Verbesserte Suche

Jetzt unsere neue Filterfunktion für Wolldecken im Shop benutzen (nach dem Klick „Wolldecken“ links unten) und noch gezielter finden was man sucht durch vielen verschiedenen Möglichkeiten zur Eingrenzung der Suche, einfach mal ausprobieren!
Häufig findet man nicht auf Anhieb, was man gerne möchte.
Mit unseren neuen Filterfunktion, möchten wir die Möglichkeit bieten, gezielter nach einzelnen Attributen auszusortieren. Weil wir selbst inzwischen mehrheitlich Käufe übers Internet abwickeln, sehen wir uns oft mit mühseliger Suche nach dem was wir gerne finden möchten konfrontiert. Und machen das Geschäft schließlich dort, wo wir das Gefühl haben, dass unsere Bedürfnisse verstanden werden. Denn das entspricht doch dem Zeitgeist.

WSV bei Wolldecke.de

Preissturz beim „Winterschlussverkauf“, viele schöne Artikel im Shop sind jetzt stark reduziert! Die Gelegenheit davon zu profitieren, dass wir uns von einigen Artikeln aus unserem Sortiment ganz trennen möchten…

Mohairdecken aus Neuseeland

Jetzt neu bei Wolldecke.de: Mohairdecken aus Neuseeland!

Unsere neueste Deckenkollektion stammt von Tieren aus dem weitflächigen Farmland des Südostens der nördlichen Insel Neuseelands. Hier, wo auf etwa 6.000 Quadratkilometern weniger als 40.ooo Menschen leben, liegt die sich seit Generationen in Familienbesitz befindliche Farm unseres Geschäftspartners. Ein Ehepaar, das zu den Pionieren bei der Aufzucht von Angoraziegen und Alpakas in Neuseeland zählt. Ebenfalls unterhält deren Familie schon seit mehr als einem viertel Jahrhundert eine Weberei zur Verarbeitung ihrer Alpaka und Mohair Naturhaare. Soweit uns bekannt, sind diese die Einzigen, die in Neuseeland das Naturhaar der Angoraziegen webtechnisch verarbeiten.
Dieses Traditionsunternehmen beliefert aus der verträumten Abgeschiedenheit in diesem Teil Neuseelands – wo es neben großartigen Weinbaugebieten auch noch Platz für wild lebende Tiere und unberührte Naturparadiese gibt – anspruchsvolle Inneneinrichtungsboutiquen in den USA, Australien und anderen Teilen Europas.
Selbst namhafte Interior Designer befinden sich unter den Kunden der Farmer, die deren luxurieuse Waren und Stoffe im gehobenen Gastronomie- und Hotelbereich zum Einsatz bringen.
Und dies liegt nicht zuletzt daran, dass bei der Verarbeitung der erlesenen Rohstoffe nur besonders anspruchsvolle Herstellungsverfahren gewählt werden, wie beispielsweise einem patentierten Naturdistelfinish, das die Oberfläche der Decke ganz wunderbar flauschig und weich werden lässt.

Übrigens, die Natural Alpaka Kollektion wird ausschließlich aus naturbelassenen ungefärbten Alpakagarnen hergestellt. Das bedeutet, dass die Farbe der Decke der natürlichen Farbe des  Tieres entspricht!